Sinfya internetional multitaiment

Erklärung zur Informationspflicht
(Datenschutzerklärung) – DSGVO/GDPR

Grundlage und Geltungsbereich

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir (weitergehend auch „der Anbieter“) verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Der Geltungsbereich unserer Datenschutzerklärung ist das Gebiet der Europäischen Union.

Allgemeines und Einführung

Mit jedem Zugriff auf unser Angebot werden durch uns bzw. unseren Internet Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bekannt, sind rein allgemeiner Natur und erlauben daher keinerlei Rückschluss auf Ihre Person.

Dies behalten wir auch nach der Anmeldung bei. Wir speichern keine Daten die zu einer Identifizierung Ihrer Person führen wie z.B. Klarnamen, Postadressen, Bankdaten, Kreditkartennummern und so weiter.

Ohne die Erhebung bestimmter Daten können die Leistungen unseres Angebotes nicht erbracht werden. Ebenfalls nutzen wir diese Daten zu statistischen Zwecken im Zuge der Verbesserung unserer Angebote. Darüber hinaus sind diese Daten zur Sicherheit der Nutzer und unserer Sicherheit sowie zum Schutz unserer Angebote notwendig.

Unser Umgang mit personenbezogenen Daten

Definition: Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, anhand derer eine Person eindeutig identifizierbar ist. Es handelt sich somit um Daten, die zu einer Person zurückverfolgt werden können.

Zu diesen personenbezogenen Daten zählen der Vorname und der Name, die Telefonnummer sowie die E-Mail-Adresse. Ebenso als personenbezogene Daten gelten Informationen zu Hobbies, Mitgliedschaften und Vorlieben sowie Internetseiten, die aufgerufen wurden.

Diese Daten werden vom Anbieter nur erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt.

Unser internes Verarbeitungsverzeichnis für Verantwortliche steht den zuständigen Behörden zur Verfügung.

Kontakt

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail direkt Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufs- bzw. Nutzungsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webseiten-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten in sogenannten „Logfiles“ auch bei uns gespeichert:

  • Genutzter Browser-Typ
  • ISP (Internet Service Provider)
  • Betriebssystem
  • Datums/Zeitstempel des Besuches
  • Sogenannte „Clickstream-Daten“ zum Sitzungsverlauf
  • Eingangs- und Ausgangs-Seiten

Weiterhin werden bei der Registrierung, bei dem und nach dem Anmelden und der Nutzung (zum Beispiel Kaufen von „Credits“ bzw. der Verwendung von „Credits“) die folgen Daten erhoben und gespeichert:

  • Emailadresse
  • Gegebenenfalls Spitzname/Alias
  • Besuche der Webseite
  • Anmeldungen (auch Fehlversuche)
  • Finanzielle Transaktionen (zum Beispiel Kauf von „Credits“)
  • Zahlungsdienstleister
  • Art der Nutzung der gekauften „Credits“
  • Präferenzen (Vorlieben)
  • Favoriten
  • Bewertungen und Abonnements
  • Änderungen
  • Kündigungen
  • Kundendienstanfragen
  • Benachrichtigungen
  • Passwort (verschlüsselt)
  • Gegebenenfalls Telefonnummer (2 Faktor-Sicherheit)
  • Zahlungs-/Transaktionsdaten vom Zahlungsanbieter zur Nutzungsgewährleistung
  • Gegebenenfalls Datum der Schließung des Kundenkontos
  • Wiederherstellungsvorgang des Passwortes bei Verlust durch den Nutzer
  • Inhalte der verwendeten Formulare
  • Daten zu jedem Upload durch den Nutzer (auch Studio oder Channel/Kanal)
  • Suchanfragen des Nutzers auf der Webseite

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Emailadresse and den abwickelnden Dienstleister des Newsletters und der Basis-Nutzerdaten zum Zwecke des Kundendienstes, an das von uns beauftragte Unternehmen sowie der finanziellen Stammdaten an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Anmeldevorganges werden die bei uns gespeicherten Daten nach 6 Monaten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name und Anschrift sowie andere sensible Daten wie Konto- oder Kreditkartendaten bzw. andere Daten zur Identifizierung einer Person werden von uns grundsätzlich nicht gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des folgenden Webanalysedienstes und möglicherweise werden Daten an diesen Drittanbieter weitergegeben (anonymisiert durch psyeudonymisierung):

Google Analytics

Google LLC („Google“)
1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043
United States of America

Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

{Nutzung von IP-Adressen auf Basis der Rechtsgrundlage „berechtigtes Interesse“; in diesem Fall wird eine Pseudonymisierung empfohlen:} Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend [zB durch Löschung der letzten 8 Bit] pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, hier gegebenenfalls „Privacy Shield“ (USA).

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden von uns für die Dauer von 3 Jahren gespeichert.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Weitere Informationen von und zu Google bzw. Google Analytics: https://www.google.com/analytics/terms/de.html und https://policies.google.com/hl=de

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Ihren Interessengebieten und Vorlieben

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: news@dimema.ch

Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Abfrage Ihrer Daten

Zur Abfrage Ihrer Daten benötigen wir eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person. Hierfür benötigen wir neben der verwendeten Emailadresse, den vollen Namen nebst Postadresse sowie eine Kopie Ihres gültigen Personalausweises oder Ihres gültigen Reisepasses.

Wir weisen auch vorsorglich daraufhin, dass ein exzessives Abfrageverhalten zu Kosten durch eine Aufwandsentschädigung und die fehlende Identifizierung zur Abweisung der Anfrage führen.

Kontakt

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Digital Media Management GmbH

C/O DSGVO - Datenschutzbeauftragter

Zugerstrasse 74, 6341 Baar, Schweiz

dsgvo@dimema.ch
 

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.

Stand: Mai 2018, Baar, Schweiz